Musikbeispiele

Pressetext

Der deutsch­spra­chige Sin­ger-Song­wri­ter Lion Bar­dot ver­eint mit rau­chi­ger Stimme und gedämpf­ter E-Gitarre prä­gende Ein­flüsse aus dem Blues, Folk und Deutsch­pop zu einem Bil­der­buch sei­ner Rei­sen ins Unbe­kannte.

Die Suche nach der sagen­um­wo­be­nen Einen steht dabei genauso im Mit­tel­punkt wie die Suche nach sich selbst und fin­det durch beschwingte Melo­dien sowie lie­be­voll gesetzte Zei­len den Weg in die Köpfe und Her­zen sei­ner Zuhö­rer.

Biografie

Auf der Suche nach der sagen­um­wo­be­nen Einen reiste Lion Bar­dot um die halbe Welt. Aus sei­ner Hei­mat Mann­heim zog es ihn mit sei­ner Rei­se­gi­tarre im Gepäck in die warme Sonne San Fran­cis­cos, den kal­ten Regen Lon­dons bis hin zur tro­cke­nen Glut Syd­neys. Mit der Erkennt­nis selbst der Eine zu sein, den er fin­den musste, kehrte er wie­der nach Deutsch­land zurück und besingt seit­dem in sei­ner Mut­ter­spra­che seine Geschich­ten voll Nai­vi­tät, Sehn­sucht, Hoff­nung und Tri­umph.

Debutsingle

Ein Lied für sie“ erschien am 21.11.16 auf allen bekann­ten Down­load-Por­ta­len.

5 Monate spä­ter erreich­ten alle Ver­sio­nen zusam­men die 500.000 Streams-Marke auf Spo­tify.

Pressebilder

Kontaktformular